Coronavirus
Wenn Sie befürchten, am Coronavirus erkrankt zu sein, etwa weil Sie mit einem Corona Kranken unmittelbar Kontakt hatten, oder selber in einem Risikogebiet waren, dann kommen Sie nicht einfach in die Praxis, sondern rufen Sie uns vorher an. Wir bespre­chen dann das weitere Vorgehen mit Ihnen!
Wir haben die Telefon­sprechstunde erweitert auf 11:30 bis 12:30 Uhr.

Wenn Sie normal erkältet sind, kommen Sie gerne zu uns.
Wenn Sie unsicher sind, rufen Sie mich erst an, und zwar bitte in der Telefonsprechstunde
Mo-Fr- 11:30-12:30 Uhr (s.w.u.)

Infos zum Corona Virus vom Gesundheitsamt Frankfurt

Heute

Freitag 03.04.2020

offene Sprechstunde
09:00 - 11:00

Terminsprechstunden
11:00 - 14:00
(nur mit Termin!)

Praxis-Sprechstunden

Offene Sprechstunden
(ohne Termin)

Mo Di Mi Do Fr
09-11 09-10 09-10 09-10 09-11
--- 15-16 --- 15-16 ---

Termin-Sprechstunden
(nur mit Termin!)

Mo Di Mi Do Fr
11-12 10-12 10-12 10-12 11-14
--- 16-19 --- 16-19 ---

Erläuterung 
 zu den Sprechzeiten...

Telefon-Sprechstunden

Mo–Fr jeweils 11:30–12:30
(069) 45 13 59

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel: 116 117

Hinweis in eigener Sache:
Den Dienst der Ärzterufzentrale nehmen wir wegen Unstimmigkeiten seit April 2015 nicht mehr in Anspruch.

Allgemeine Leistungen

Behandlung und Medikamente

Ich bin stets bestrebt, Ihnen die opti­male Behand­lung zu verordnen, soweit dies die gesetz­lichen Bestim­mun­gen zu­lassen. Lassen Sie sich bitte nicht ver­un­sichern durch Werbung, Poli­tiker, Nach­barn oder die Bei­pack­zettel. Medizin besteht zum Glück nicht nur aus Pillen – oft ist eine andere Behand­lung viel sinn­voller, wie z.B. die Akupunktur. Es freut mich, wenn Sie auf meine Erfah­rung und meinen Rat ver­trauen, auch wenn es nur um ganz Bana­les geht. Der All­gemein­arzt sollte Ihr erster Ansprech­partner in Sachen Gesund­heit sein.